Erfahrungen & Bewertungen zu maj-permanent
Überspringen zu Hauptinhalt

15% Nachlass auf Termine die im Juli und August 2024 stattfinden bei Alessia, Eva, Laura - mit Code SUMMER15 beim Checkout

zur Buchung!

089 520 66 064
MAJ Perfect Eyes – Aftercare Augenlider Permanent Make-up
Blog
MAJ Perfect Eyes – Aftercare Augenlider Permanent Make-up

MAJ Perfect Eyes – Aftercare Augenlider Permanent Make-up

Permanente Lidstriche und Wimpernkranzverdichtung sind eine unserer beliebtesten Permanent Make-ups. Ihre Augen wirken nach der Behandlung mit Permanent Make-up frisch und wach. Ihr Blick wird strahlend schön. Durch die Pigmentierung wirkt die Augenform größer und intensiver. Lesen Sie hier, was Sie nach der Permanent Makeup Behandlung beachten sollten.

So unterstützen Sie den Heilungsprozess am Wimpernkranz

Wenn der Wimpernkranz verdichtet wird, wird durch Pigmentierung Farbe in die oberste Hautschicht eingetragen. Die Wimpernkranzverdichtung gilt als eine der einfachsten und schnellsten Permanent Make-up Behandlungen. Die Farbe wird genau zwischen die Lücken der Wimpern eingebracht. Mit MAJ Perfect Eyes bekommen Sie den schönsten Wimpernkranz, den Sie sich vorstellen können.

Aftercare Augenlider Permanent Make-up

Ganz anders als bei den Augenbrauen ist der Heilungsprozess an den Augen in den meisten Fällen innerhalb weniger Tagen abgeschlossen. Die heilende Hautpartie benötigt keine besondere Pflege.
MAj Permanent empfiehlt Ihnen an den zwei Tagen nach der Behandlung auf Make-up rund um die Augen zu verzichten. Ganz wichtig ist es, möglichst wenig Feuchtigkeit an die betroffenen Stellen zu bringen und nicht zu reiben.

Rötungen und Schwellungen sind ganz normal

Es ist ganz normal, dass die Hautpartien Rötungen oder Schwellungen entwickeln werden.
Wenn Ihre Augen nach der Behandlung angeschwollen sind, können Sie die Haut mit Kühlpackung kühlen. Wickeln Sie dazu ein Cool Pack in ein Handtuch und legen Sie dieses dann für wenige Minuten auf die Augenlider. Diesen Vorgang können Sie jede Stunde für wenige Minuten wiederholen.

Hilfe! Alles wirkt viel zu dunkel

Die Farbe wirkt in den ersten Tagen sehr intensiv und dunkel. Dies ist auch bei Permanent Make-up für Augenbrauen und Lippen so. Bitte reiben Sie nicht und versuchen Sie nicht, den Heilungsprozess abzukürzen. Das ist nicht möglich. Das einzige was dann passieren kann, ist ein schlechtes Permanent Make-up (PMU).

Der Heilungsprozess bei Lidstrich PMU

Permanent Make-up Lidstrich ist die meist gefragte Technik, um den Augen mehr Ausdruck zu verleihen. Mit Recht! MAJ Perfect Eyes ist Ihre Garantie für ein strahlendes Aussehen. Die Behandlung ist hautschonend,  überwiegend schmerzarm und kaum zu spüren, da sie ganz oberflächlich vorgenommen wird. Der Heilungsprozess ist innerhalb einer Woche nach der Behandlung abgeschlossen.

Wenn Sie sich für ein dauerhaftes Eyeliner Make-up entschieden haben, brauchen Sie danach ein paar Tage Geduld. Wahrscheinlich wird sich Ihre Haut ein wenig trocken anfühlen. Vermeiden Sie auf jeden Fall Wasser. Ein frisches PMU verträgt kein Wasser, die Farbpigmente könnten sich herauslösen.

Falls Sie schon einmal PMU an den Augenbrauen oder Lippen hatten, dann haben Sie bereits Erfahrung. Besonders nach dem Lidstrich mit Ausschattierung kann Ihre Haut empfindlich reagieren. Viele Kundinnen hilft dann Oliven- oder Kokosöl. Tupfen Sie das Öl sanft auf. Bitte auf keinen Fall reiben!

Lidstrich PMU unterstreicht die Schönheit jeder Frau

Coole Tipps für den Heilungsprozess

Wie bei der Wimperkranzverdichtung können wir Ihnen auch für Lidstrich eine kurze Kühlung empfehlen. Wickeln Sie ein Cool Pad in ein weiches Handtuch und legen Sie es für ein paar Minuten auf die Augen. Diesen Vorgang können Sie jede Stunde wiederholen, aber immer nur wenige Minuten. Unsere Methoden sind so fein, dass der Heilungsprozess nur wenige Tage dauern wird. Wir empfehlen, zwei Tage nach der Behandlung auf Ihr Augen-Make-up zu verzichten. Bei den Augenbrauen oder Lippen dauert diese Phase viel länger, da die Haut Krusten entwickeln wird.

Vermeiden Sie in den kommenden zwei Wochen Folgendes:

Die Heilung beginnt unmittelbar nach der Behandlung mit PMU. Damit Sie möglichst bald Freude an Ihren MAJ Perfect Eyes haben, haben wir Pflege-Tipps.

Vermeiden Sie …

  • Aktivitäten, die Sie zum intensiven Schwitzen bringen
  • Schwimmen, Wasser im Gesicht und duschen
  • Sauna, heißes Bad bzw. Jacuzzi
  • direkte Sonnenstrahlen, Solarium
  • UV-Strahlung oder chemische Stoffe. Diese führen eventuell dazu, dass die Pigmente verblassen oder an Farbe verlieren.
  • Laserbehandlungen oder Peelings.
  • Pflegeprodukte mit Retinol und/oder Glykolsäure auf den betroffenen Hautpartien. Diese können verursachen, dass die Pigmente verblassen bzw. Narben entstehen.
  • Intensive Haushaltsarbeiten, die Schmutz oder Keime verursachen können.
  • Zu viel alkoholische Getränke, die den Heilungsprozess verlangsamen können.
  • Autofahren mit offenem Dach, und andere ungeschützte Verkehrsmittel, wie z.B. Motorboot, Fahrrad, Motorrad.
  • Berührungen der Haut um die Augen.

Verlauf der vier Tage nach der Behandlung

Lesen Sie bitte unsere Informationen und Pflege-Tipps für Ihr Augenlid aufmerksam durch. Nur dann kann sich das Permanent Make-up so entwickeln, wie wir es geplant haben. Der Verlauf der Heilung ist auch von der Hautbeschaffenheit abhängig.

Unsere Empfehlungen:

Tag 1
Der Heilungsprozess beginnt sofort. Die Haut wird sich etwas trocken anfühlen und auch spannen. Rötungen und Schwellungen sind normal.

Tag 2
Die Farbe wird Ihnen zu dunkel vorkommen. Auch das ist vollkommen normal.

Tag 3
Die Heilung ist nahezu abgeschlossen. Wenn Sie keine Beeinträchtigung mehr spüren, können Sie wieder Make-up verwenden.

Tag 4
Sie können weiterhin Kokos- oder Olivenöl zur Beruhigung verwenden. Falls sich Krusten gebildet haben, niemals von Hand ablösen.

Wann können Sie zur Nachbehandlung kommen?

Damit Sie MAJ Perfect Eyes erhalten, sind wir bei der ersten Behandlung für Eyeliner oder Wimpernkranzverdichtung mit den Farben zurückhaltend. Eine Nachbehandlung ist deshalb immer vorgesehen. Frühestens 45 Tage (ca. 6 Wochen) und spätestens 150 Tage (5 Monate) können Sie zur Nachbehandlung kommen.

Bitte buchen Sie die Nachbehandlung zusammen mit der Erstbehandlung bei der gleichen Künstlerin.

Was ist eine Auffrischungsbehandlung?

Die Pigmentierung heißt zwar Permanent Make-up (PMU), aber genau genommen ist sie nur semi-permanent. Das ist durchaus ein Vorteil, da sich der Geschmack und die Mode immer wieder ändern. Ihre Pigmentierung für den Lidstrich oder die Wimpern wird mit der Zeit verblassen. Nach acht Monaten können Sie das erste Mal zur Auffrischung kommen. Wir haben für die Auffrischung besondere Preisnachlässe:

Auffrischung (90 Min.):
In den ersten 1,5 Jahren erhalten Sie einen Nachlass auf den Erstbehandlungspreis:
Bis 8 Monate*: 50%
Bis 12 Monate*: 30%
Bis 18 Monate*: 20%

*nach Erstbehandlung

Weitere Informationen zum Thema

Weitere Informationen zum Thema

MAJ Perfect Eyes – Aftercare Augenlider Permanent Make-up

Permanente Lidstriche und Wimpernkranzverdichtung sind eine unserer beliebtesten Permanent Make-ups. Ihre Augen wirken nach der Behandlung mit Permanent Make-up frisch und wach. Ihr Blick wird strahlend schön. Durch die Pigmentierung wirkt die Augenform größer und intensiver. Lesen Sie hier, was Sie nach der Permanent Makeup Behandlung beachten sollten.

So unterstützen Sie den Heilungsprozess am Wimpernkranz

Wenn der Wimpernkranz verdichtet wird, wird durch Pigmentierung Farbe in die oberste Hautschicht eingetragen. Die Wimpernkranzverdichtung gilt als eine der einfachsten und schnellsten Permanent Make-up Behandlungen. Die Farbe wird genau zwischen die Lücken der Wimpern eingebracht. Mit MAJ Perfect Eyes bekommen Sie den schönsten Wimpernkranz, den Sie sich vorstellen können.

Aftercare Augenlider Permanent Make-up

Ganz anders als bei den Augenbrauen ist der Heilungsprozess an den Augen in den meisten Fällen innerhalb weniger Tagen abgeschlossen. Die heilende Hautpartie benötigt keine besondere Pflege.
MAj Permanent empfiehlt Ihnen an den zwei Tagen nach der Behandlung auf Make-up rund um die Augen zu verzichten. Ganz wichtig ist es, möglichst wenig Feuchtigkeit an die betroffenen Stellen zu bringen und nicht zu reiben.

Rötungen und Schwellungen sind ganz normal

Es ist ganz normal, dass die Hautpartien Rötungen oder Schwellungen entwickeln werden.
Wenn Ihre Augen nach der Behandlung angeschwollen sind, können Sie die Haut mit Kühlpackung kühlen. Wickeln Sie dazu ein Cool Pack in ein Handtuch und legen Sie dieses dann für wenige Minuten auf die Augenlider. Diesen Vorgang können Sie jede Stunde für wenige Minuten wiederholen.

Hilfe! Alles wirkt viel zu dunkel

Die Farbe wirkt in den ersten Tagen sehr intensiv und dunkel. Dies ist auch bei Permanent Make-up für Augenbrauen und Lippen so. Bitte reiben Sie nicht und versuchen Sie nicht, den Heilungsprozess abzukürzen. Das ist nicht möglich. Das einzige was dann passieren kann, ist ein schlechtes Permanent Make-up (PMU).

Der Heilungsprozess bei Lidstrich PMU

Permanent Make-up Lidstrich ist die meist gefragte Technik, um den Augen mehr Ausdruck zu verleihen. Mit Recht! MAJ Perfect Eyes ist Ihre Garantie für ein strahlendes Aussehen. Die Behandlung ist hautschonend,  überwiegend schmerzarm und kaum zu spüren, da sie ganz oberflächlich vorgenommen wird. Der Heilungsprozess ist innerhalb einer Woche nach der Behandlung abgeschlossen.

Wenn Sie sich für ein dauerhaftes Eyeliner Make-up entschieden haben, brauchen Sie danach ein paar Tage Geduld. Wahrscheinlich wird sich Ihre Haut ein wenig trocken anfühlen. Vermeiden Sie auf jeden Fall Wasser. Ein frisches PMU verträgt kein Wasser, die Farbpigmente könnten sich herauslösen.

Falls Sie schon einmal PMU an den Augenbrauen oder Lippen hatten, dann haben Sie bereits Erfahrung. Besonders nach dem Lidstrich mit Ausschattierung kann Ihre Haut empfindlich reagieren. Viele Kundinnen hilft dann Oliven- oder Kokosöl. Tupfen Sie das Öl sanft auf. Bitte auf keinen Fall reiben!

Lidstrich PMU unterstreicht die Schönheit jeder Frau

Coole Tipps für den Heilungsprozess

Wie bei der Wimperkranzverdichtung können wir Ihnen auch für Lidstrich eine kurze Kühlung empfehlen. Wickeln Sie ein Cool Pad in ein weiches Handtuch und legen Sie es für ein paar Minuten auf die Augen. Diesen Vorgang können Sie jede Stunde wiederholen, aber immer nur wenige Minuten. Unsere Methoden sind so fein, dass der Heilungsprozess nur wenige Tage dauern wird. Wir empfehlen, zwei Tage nach der Behandlung auf Ihr Augen-Make-up zu verzichten. Bei den Augenbrauen oder Lippen dauert diese Phase viel länger, da die Haut Krusten entwickeln wird.

Vermeiden Sie in den kommenden zwei Wochen Folgendes:

Die Heilung beginnt unmittelbar nach der Behandlung mit PMU. Damit Sie möglichst bald Freude an Ihren MAJ Perfect Eyes haben, haben wir Pflege-Tipps.

Vermeiden Sie …

  • Aktivitäten, die Sie zum intensiven Schwitzen bringen
  • Schwimmen, Wasser im Gesicht und duschen
  • Sauna, heißes Bad bzw. Jacuzzi
  • direkte Sonnenstrahlen, Solarium
  • UV-Strahlung oder chemische Stoffe. Diese führen eventuell dazu, dass die Pigmente verblassen oder an Farbe verlieren.
  • Laserbehandlungen oder Peelings.
  • Pflegeprodukte mit Retinol und/oder Glykolsäure auf den betroffenen Hautpartien. Diese können verursachen, dass die Pigmente verblassen bzw. Narben entstehen.
  • Intensive Haushaltsarbeiten, die Schmutz oder Keime verursachen können.
  • Zu viel alkoholische Getränke, die den Heilungsprozess verlangsamen können.
  • Autofahren mit offenem Dach, und andere ungeschützte Verkehrsmittel, wie z.B. Motorboot, Fahrrad, Motorrad.
  • Berührungen der Haut um die Augen.

Verlauf der vier Tage nach der Behandlung

Lesen Sie bitte unsere Informationen und Pflege-Tipps für Ihr Augenlid aufmerksam durch. Nur dann kann sich das Permanent Make-up so entwickeln, wie wir es geplant haben. Der Verlauf der Heilung ist auch von der Hautbeschaffenheit abhängig.

Unsere Empfehlungen:

Tag 1
Der Heilungsprozess beginnt sofort. Die Haut wird sich etwas trocken anfühlen und auch spannen. Rötungen und Schwellungen sind normal.

Tag 2
Die Farbe wird Ihnen zu dunkel vorkommen. Auch das ist vollkommen normal.

Tag 3
Die Heilung ist nahezu abgeschlossen. Wenn Sie keine Beeinträchtigung mehr spüren, können Sie wieder Make-up verwenden.

Tag 4
Sie können weiterhin Kokos- oder Olivenöl zur Beruhigung verwenden. Falls sich Krusten gebildet haben, niemals von Hand ablösen.

Wann können Sie zur Nachbehandlung kommen?

Damit Sie MAJ Perfect Eyes erhalten, sind wir bei der ersten Behandlung für Eyeliner oder Wimpernkranzverdichtung mit den Farben zurückhaltend. Eine Nachbehandlung ist deshalb immer vorgesehen. Frühestens 45 Tage (ca. 6 Wochen) und spätestens 150 Tage (5 Monate) können Sie zur Nachbehandlung kommen.

Bitte buchen Sie die Nachbehandlung zusammen mit der Erstbehandlung bei der gleichen Künstlerin.

Was ist eine Auffrischungsbehandlung?

Die Pigmentierung heißt zwar Permanent Make-up (PMU), aber genau genommen ist sie nur semi-permanent. Das ist durchaus ein Vorteil, da sich der Geschmack und die Mode immer wieder ändern. Ihre Pigmentierung für den Lidstrich oder die Wimpern wird mit der Zeit verblassen. Nach acht Monaten können Sie das erste Mal zur Auffrischung kommen. Wir haben für die Auffrischung besondere Preisnachlässe:

Auffrischung (90 Min.):
In den ersten 1,5 Jahren erhalten Sie einen Nachlass auf den Erstbehandlungspreis:
Bis 8 Monate*: 50%
Bis 12 Monate*: 30%
Bis 18 Monate*: 20%

*nach Erstbehandlung

Weitere Informationen zum Thema

Weitere Informationen zum Thema

LOOKBOOK

Wir lieben eure Looks. Sie sind der beste Beweis für unsere Arbeit! Vielen Dank, bitte tagged eure besten Looks auch auf instagram. 1000 Dank!

An den Anfang scrollen MAJ Permanent GmbH hat 4,94 von 5 Sternen 322 Bewertungen auf ProvenExpert.com